The-Fan.Net LOGO

FFC » Cinema Paradiso » Alle unter einem Dach » Unten am Fluß (1999)


Unten am Fluß (1999)

HumorActionSpannungCharaktereAnspruchGesamt
%%%%%Sehr gut!
Film Bewerten

Unten am Fluß (1999)
DVDVHSCDBUCH
Unten am Fluss DVD bestellenUnten am Fluss VHS bestellenUnten am Fluss Soundtrack CD bestellenUnten am Fluss Buch bestellen

Unten am Fluß (1999)
(Watership Down (1999))

Animation
USA 1999
Regie: Troy Sullivan
Buch: Richard Adams, David Finley
Musik: Mike Batt
Produzent: Justin Bodle, Neil Court
Sprecher: Richard Briers, Jane Horrocks, Andrew Falvey, Phill Jupitus, Stephen Mangan, Lee Ross, Ian Shaw, Rik Mayall, John Hurt

Der tapfere Hazel, Anführer einer Kaninchensippe, führt mit den Seinen ein glückliches und zufriedenes Dasein - bis eines Tages seinen Bruder Fiver eine düstere Vorahnung befällt. Um dessen Vision einer bösen Zukunft zu entgehen, beschließen die Kaninchen, sich woanders niederzulassen. Vor ihnen liegt zunächst eine gefährliche und beschwerliche Reise...
Watership Down - nach dem gleichnamigen Roman von Richard Adams und Martin Rosens Kino-Trickfilm von 1978 - erzählt von einem idyllischen Ort in England. Hazel und seine Sippe wollen sich hier ein neues Zuhause schaffen. Aber die bösen Nachbarn... Den Titelsong "Bright Eyes" (Art Garfunkel) singt diesmal Stephen Gately von "Boyzone". Die Musik zur Serie schrieb der berühmte Musical-Komponist Andrew Lloyd Webber. Auch zwei Stimmen werden vielleicht vertraut vorkommen. "Tatort"-Kommissar Charles Brauer (ja, der neben Manfred Krug) spricht die Rolle des bösen Generals Woundwort. Schauspielerin Nina Kronjäger ("Abgeschminkt") leiht Langohr Primrose ihre Stimme.


Ich kenne diese Neuauflage nicht, aber die Fassung aus den späten 70ern
fand ich gut.


Hazel & Co.

📜Das ist einer der besten Animationsfilme über Tiere, die ich kenne. Angefangen hat man in den 40er Jahren mit den legendären Bambi Verfilmungen. Damals war Disney noch der absolute Monopolist in diesem Genre. Es gab die Klassiker König der Löwen, das Dschungelbuch und Arielle bis Asterix übernahm, um nur einige zu nennen.
Martin Rosen hat in den 70er Jahren dieses Roadmovie über Kaninchen gemacht. Es ist zwar für kleine und große Kinder gedacht, aber wohl eher für letztere sinnvoll bzw. als gemeinsame Lektüre/Film geeignet.
Eine Gruppe von etwas sieben Kaninchen ist aus ihrem angestammten Bau vertrieben worden und sucht ein neues Zuhause. (Migration, ein zeitloses Thema also!) Ein Schild am Straßenrand weist Bauland aus.
Jetzt ist Schluss mit den knuffigen Streicheltierchen, wie wir sie kennen und lieben. Hier wird blutig ums Überleben gekämpft, denn die Kaninchen sind von Feinden umgeben. Die Vorlage von Richard Adams beginnt wie der Film mit der Entstehung der Welt der Wildkaninchen. Die Charaktere sind gut gewählt. Hazel ist der Anführer, Bigwig der Kräftigste und Blackberry der Klügste. Es gibt Angsthasen, das große Schwarze Kaninchen des Todes und vieles mehr.
Die Gruppe muss unterwegs viele Gefahren überstehen und es gibt auch Tote. Nur die Lachmöwe Keehar ist ihr Freund und sorgt gelegentlich für Komik. Überall lauern Gefahren: Hofhund, Katze, Fuchs, die Jäger, die mit ‘kleinen schwarzen Steinchen‘ nach ihnen werfen, ein Fluss muss überquert werden. Aber auch von der eigenen Gattung unter General Woundwort, einem Riesenhasen, mit blutigen Lefzen droht Gefahr. Er führt ein autoritäres Regime. Dem kann die Gruppe um Hazel und Brüderchen Fiver nur ihre Intelligenz entgegensetzen. Ein Befreiungsversuch der dekadenten Stallhasen scheitert. Ihnen ist das sichere und ruhigere Leben angenehmer. Am Ende wird das Schwarze Kaninchen Hazel heimholen, während die Gruppe vor dem Bau in Watership Down friedlich grast. Zuvor wurden wir durch den Score von Simon & Garfunkel ‘Bright Eyes‘ verwöhnt. Großartig, bisweilen sogar spannend und nah an der Realität. Kein reines Kinderbuch.

TV-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Unten am Fluss
vorheriger Film | | nächster Film
Dienstag, der 23. April 2019, 10:05
Username Passwort Logindaten merken
WICHTIGER HINWEIS!
Sollte das Einloggen nicht funktionieren, lösche bitte die Cookies in deinem Browser und aktualisiere die Seite!