Die FilmFan Community » Cinema Paradiso » TragiKomödie » Garden State

2 Seiten1 2


FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs, Bücher, Poster zum Thema  "Garden State" Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten Film Bewertung
DVDVHSCDBUCH
Garden State DVD bestellenGarden State Soundtrack CD bestellenGarden State Buch bestellen
HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
77%8%48%7%81%gut!
Autor Thread nr. 5042
FFC-Team
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #1 Garden State
geschrieben am Donnerstag, 5. Mai 2005 um 14:36

Garden State
Garden State
(Garden State)

Tragikomödie
USA 2004
Regie: Zach Braff
Buch: Zach Braff
Musik: Nick Drake, Chad Fisher, Guy Berryman, Jon Buckland, Will Champion, Chris Martin (1), Paul Simon
Produzent: Danny DeVito, Gary Gilbert
Darsteller: Natalie Portman, Zach Braff, George C. Wolfe, Austin Lysy, Gary Gilbert, Ian Holm, Peter Sarsgaard, Alex Burns, Jackie Hoffman, Michael Weston, Jean Smart, Geoffrey Arend

Der in Los Angeles lebende, erfolglose Schauspieler Andrew "Large" Largeman hat es in den letzten neun Jahren immer wieder geschafft, Besuche in seiner Heimatstadt in New Jersey zu vermeiden, hauptsächlich um den zwangsläufigen Konfrontationen mit seinem Vater aus dem Weg zu gehen. Aber als Larges Mutter stirbt, muss er an den Ort seiner Jugend zurückkehren und feststellen, dass sich die Dinge nicht verändert haben. Gleichzeitig erwartet ihn ein Wiedersehen mit alten Freunden wie dem Totengräber Mark und die unverhoffte Bekanntschaft mit Sam, einer ungewöhnlichen Frau, die Large ermutigt, sein Herz für neue Lebenserfahrungen zu öffnen...

Kinostart: 26.05.2005

FFC-Team
FFC-Team
Garden State - DVD
mehr info hier
Garden State
mehr info hier
Garden State [Blu-ray]
mehr info hier
GM00121
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #3 RE: Garden State
geschrieben am Samstag, 11. Juni 2005 um 14:39

Ein sehr sehr guter Film!!!
Bis jetzt der beste Film den ich dieses Jahr gesehen habe nach Hautnah. Zach Braff kann man wirklich als Hoffnungsträger für die Zeit nach den grossen Regisseuren wie Scorsese, Coppola, de Palma, Lumet und Spielberg bezeichnen. Aber auch als Schauspieler bietet er eine super Performence genauso wie Natalie Portman. Gefühlsmäßig reisst der Film einen wirklich mit und hat eine sehr dichte Atmosphäre.

Taxi Driver
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #4 RE: Garden State
geschrieben am Sonntag, 18. September 2005 um 22:13
** Taxi Driver hat diesen Film mit Meisterwerk! "Meisterwerk!" bewertet!

Grandioser Film gerade gesehen ganz alleine bei mir in der Wohnung (meine Mutter und mein Stiefvater sind im Urlaub) und mir ist in diesem Film etwas passiert was ich noch nie hatte ich musste mitten während des Films ohne besonderen Anlass anfangen zu weinen, denn der Film hat mir die Augen geöffnet ich musste an meinen Vater denken den ich seit 6 Jahren nunmehr nicht mehr gesehen habe damals sind wir im Streit auseinander gegangen (da war ich 12) danach haben wir nie wieder miteinander geredet und jetzt muss ich einsehen, dass das Leben zu kurz ist um ewig im Streit zu leben man muss über seinen inneren Konflikt hinwegsehen und das berücksichtigen was im Leben am wichtigsten ist...die Familie!
Man könnte sagen dies ist der wichtigste Film denn ich jeh gesehen habe er hat mir die Augen geöffnet ich werde meinen Vater besuchen ich werde einfach hinfahren und vor seiner Tür stehen...
Noch kurz zum Film:
Der schönste Film den ich jeh gesehen habe mit Natalie Portmans bester Rolle, Zach Braff ist sowieso mein neuer Newcomer Held und Peter Sarsgaard spielt auch immer genialer dazu kommt die absolute wunderschöne Geschichte und die fabelhafte Musik! Einfach ein Traum von FIlm bei dem man sich wünscht er möge nie enden!

[Beitrag editiert von Taxi Driver am Sonntag, 18. September 2005 um 23:15]

Jackie Brown
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #5 RE: Garden State
geschrieben am Sonntag, 18. September 2005 um 22:30
** Jackie Brown hat diesen Film mit gut! "gut!" bewertet!

Aus was für einem durchgeknallten Städchen kommt dieser Largeman eigentlich? Alle seine alten Kumpels sind ehrlich begeistert von seiner doch anscheinend eher gefloppten Schauspielkarriere, was vielleicht auch daran liegen kann, dass sie alle selbst sympathische Loser sind, und dann diese Familie von Sam, der chronischen Lügnerin mit Epilepsie, mit einem Kuscheltierfriedhof hinterm Haus, Hamsterrohren überall und Titembay ... eigentlich würde man schon bei dieser Aufzählung an absolute Übertriebenheit denken, aber lustigerweise kommt einem das beim Schauen des Films überhaupt nicht so vor. Vielleicht liegt das auch daran, dass Largeman selbst schon den kuriosen Grundstein legt und man sich nach seinem Auftakt über gar nichts mehr wundern muß. Largeman selbst durchlebt eine richtige Selbstfindung während des Films, vom gefühlskalten Beobachter zum aus-sich-raus-kommenden-"Normalo". Von immer mehr Individualisten durch den Film geleitet fand ich das Ende überhaupt nicht überraschend. Es hätte zu Largeman nach dieser Wandlung nicht gepasst, wenn er einfach wieder nach L.A. gefahren wäre. Mir hat der Film wirklich gut gefallen und es waren auch einige äußerst amüsante Szenen dabei, aber die ultimative Top-Bewertung ist nicht drin, trotzdem unbedingt sehenswert.

Max Cady
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #6 RE: Garden State
geschrieben am Samstag, 22. Oktober 2005 um 23:52
** Max Cady hat diesen Film mit Sehr gut! "Sehr gut!" bewertet!

Ein wundervolles, kleines Feel-Good-Movie, das einfach herzerwärmend ist. Die Musikauswahl begeistert auf jeden Fall udn die Szene vor dem Kamin war einer dieser Momente purer Kinomagie! Braff hat hier eine tolle Leistung vollbracht, auf allen Ebenen, sowohl als Regisseur, Autor und Schauspieler. Aber auch Natalie Portman war mal wieder klasse, ebenso wie Peter Saarsgard, den ich immer mehr zu mögen beginne!

Taxi Driver Fan
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #7 RE: Garden State
geschrieben am Donnerstag, 3. November 2005 um 11:42
** Taxi Driver Fan hat diesen Film mit Sehr gut! "Sehr gut!" bewertet!

Taxi Driver schrieb
Einfach ein Traum von FIlm bei dem man sich wünscht er möge nie enden!
[Beitrag editiert von Taxi Driver am Sonntag, 18. September 2005 um 23:15]

also es wurde ja schon alles erwähnt Braff einfach großartig Portman sowieso und die Nebendarsteller auch
Braff könnte mit all seinen Talenten der nächste - zwar auf andere Art und Weise - Orson Welles werden
an manchen Stellen hab ich echt laut , vor allem bei dem Typen im Supermarkt
"I thought you killed yourself?! Oh so that wasn't you? oder der Auszeichnung auf der Decke
an einer Stelle wäre es fast passiert das ich geweint hätte da war so ein Gefühl da doch dann ist es doch nicht passiert als die beiden sich dann geküsst haben einer der besten oder vielleicht der beste erste Kuss bei einem Paar in einem Film

Ich will auch eine Sam

[Beitrag editiert von Taxi Driver Fan am Donnerstag, 3. November 2005 um 11:46]

DerPsycho
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #8 RE: Garden State
geschrieben am Samstag, 31. Dezember 2005 um 14:55
** DerPsycho hat diesen Film mit Sehenswert! "Sehenswert!" bewertet!

Meiner Meinung nach ist der Film definitiv sehenswert, allerdings auch nicht DER Topfilm, da ich mir doch die eine oder andere Überraschung mehr gewünscht hätte. Auch lässt das Tempo und der Witz in dem letzten Stück doch ein wenig nach.
Ist aber nicht so wild. Durchaus eine sehenswerte Komödie!

Hal
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #9 RE: Garden State
geschrieben am Donnerstag, 19. Januar 2006 um 19:57

Ein wahrhaft wunderschöner gute-Laune-Film, auch der gute Soundtrack regt zum tanzen an. Nach mehrmaligem ansehen hintereinander gefällt er mir bei jedem Mal besser. Der unendliche Abgrund, das Tapetenhemd und Zach Braff

Taxi Driver Fan
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #10 RE: Garden State
geschrieben am Samstag, 25. März 2006 um 22:22
** Taxi Driver Fan hat diesen Film mit Sehr gut! "Sehr gut!" bewertet!

habe ihn mir am Donnerstag zum zweiten mal angeschaut, dieses mal war er nicht so lustig aber noch intensiver von den Gefühlen
der Film ist wie eine weiche Wolke die einen trägt
beim ersten gucken ist mir nur aufgefallen wie gut Braff und Portman spielen aber Sarsgaard steht denen in nichts nach
habe jetzt ein neues Lieblingszitat aus dem Film und unter den Top 10 bei allen

"Fucking De Niro and shit!"

[Beitrag editiert von Taxi Driver Fan am Samstag, 25. März 2006 um 22:22]

TV-Planer DVD-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Garden State
vorheriger Film | | nächster Film
2 Seiten1 2
 
Weiter
58 User onlineMittwoch, der 12. Dezember 2018, 00:08
Username Passwort

Home | Aktive Themen | Kinostarts | TV-Tipps |    

 

Spiele | Filme/Serien | Kalender | Suche | Hilfe/FAQ | the-fan.net auf Facebook Fan werden
THE-FAN.net | DVD-Neuerscheinungen | Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Nutzungsbedingungen | Impressum

 


Original Skript: © 2001-2002 Cutecast V1.2
Deutsche Bearbeitung und Erweiterungen
© 2001-2018 The-Fan.net