The-Fan.Net LOGO

FFC » Cinema Paradiso » TragiKomödie » Paterson (2016)


Paterson (2016)

HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
10%0%20%30%80%gut!
Film Bewerten

Paterson (2016)
DVDVHSCDBUCH
Paterson DVD bestellen

Paterson (2016)
(Paterson (2016))

Drama/Tragikomödie
USA 2016
Regie: Jim Jarmusch
Buch: Jim Jarmusch
Musik: ---
Produzent: Joshua Astrachan, Carter Logan
Darsteller: Adam Driver, Golshifteh Farahani, Method Man, Kara Hayward, Luis Da Silva Jr., Sterling Jerins, Jared Gilman, Barry Shabaka Henley, Rizwan Manji

Paterson (Adam Driver) arbeitet als Busfahrer in der gleichnamigen Stadt Paterson, New Jersey. Jeden Tag folgt er einer einfachen Routine: Er fährt seine Route, beobachtet die Stadt durch die Windschutzscheibe, fängt die Gespräche der Fahrgäste auf, schreibt Gedichte in sein kleines Notizbuch, geht mit seinem Hund spazieren, trinkt in einer Bar exakt ein Bier und kehrt schließlich nach Hause zu seiner Frau Laura (Golshifteh Farahani) zurück, deren Welt im Kontrast zu seiner ständig im Wandel zu sein scheint. Sie ist eine Träumerin und wird jeden Tag durch neue Dinge und Projekte inspiriert. Paterson liebt Laura und Laura liebt Paterson. Im Zeitraum von einer Woche beobachtet der Film die kleinen Siege und Nierderlagen des täglichen Lebens und handelt ebenso von der Poesie in den kleinsten Dingen..

Kinostart: 17.11.2016

Paterson (2016) (DVD)
mehr info hier
Paterson (2016) [Blu-ray]
mehr info hier
Paterson (2016) (Amazon Video)

mehr info hier

Der klingt schön. Bin gespannt auf den Trailer.

[Beitrag editiert von Kruemel am Montag, 9. Mai 2016 um 10:04]


📜"Paterson" ist kein Film, den man so eben nebenher schauen sollte. Wobei: Die Alltäglichkeit, die er als zentrales Handlungsmotiv innehält, macht genau das schon fast wieder möglich. Doch ich denke, dass man konzentriert bei der Sache sein sollte, denn "Paterson" lebt vor allem von seiner - im wahrsten Sinne des Wortes - lyrischen Atmosphäre und der ständigen Wiederholung. Gezeigt wird nämlich eine Woche im Leben des Busfahrers Paterson in der Stadt Paterson. Und zwar der Alltag. Bis auf wenige kleine Ausnahmen passiert eigentlich nicht viel. Man sieht Paterson aufwachen, frühstücken, arbeiten, nach Hause kommen, Gespräche mit seiner Frau Laura führen, ein Feierabendbierchen in seiner Stammkneipe trinken... Und dabei kommt man dem Mann (schön und gelassen gespielt von Adam Driver) sehr nahe, lernt ihn kennen, ohne dass er viel sagen muss. Schön dabei der Kontrast seines Denkens zu dem seiner Frau - der sich schon in ihrer Vorliebe für zwei bestimmte Farben ableiten lässt. Dabei wird vieles nur angedeutet, man komm selbst ins Denken ohne davon notwendigerweise heruntergezogen zu werden - einfach schön! Schön, dieser Film!

TV-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Paterson
vorheriger Film | | nächster Film
Mittwoch, der 26. Juni 2019, 05:38
Username Passwort Logindaten merken
WICHTIGER HINWEIS!
Sollte das Einloggen nicht funktionieren, lösche bitte die Cookies in deinem Browser und aktualisiere die Seite!