The-Fan.Net LOGO

FFC » Cinema Paradiso » Kinder & Familie » The Jungle Book (2016)


The Jungle Book (2016)

HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
20%40%50%0%30%Durchschnittlich!
Film Bewerten

The Jungle Book (2016)
DVDVHSCDBUCH
The Jungle Book DVD bestellenThe Jungle Book Soundtrack CD bestellen

The Jungle Book (2016)
(The Jungle Book (2016))

Abenteuer/Fantasy
USA 2016
Regie: Jon Favreau
Buch: Justin Marks, Rudyard Kipling
Musik: John Debney
Produzent: Molly Allen, John Bartnicki, Jon Favreau, Karen Gilchrist, Brigham Taylor, Peter M. Tobyansen
Darsteller: Neel Sethi, Scarlett Johansson, Idris Elba, Lupita Nyong'o, Bill Murray, Ralph Ineson, Christopher Walken, Ben Kingsley, Giancarlo Esposito ...mehr

Der junge Mogli (Neel Sethi) ist nach einem Zwischenfall von seiner Familie getrennt und von nun an alleine im indischen Dschungel unterwegs. Er findet schon bald Zuflucht bei der Wolfsmutter Rakcha (Stimme: Lupita Nyong'o), die ihn als eines ihrer Kinder aufzieht. Allerdings hat es Shir Khan (Idris Elba) auf Mogli abgesehen. Der Tiger will alle menschliche Bedrohung vernichten, um die Gesetze des Dschungels zu wahren. Also verlässt Mogli die Wölfe und beginnt ein Abenteuer voller Gefahren, bei dem er dem fröhlichen Bären Balu (Bill Murray) und dem strengen Panther Baghira (Ben Kingsley) begegnet. Auf dem Weg durch den Dschungel bekommen es die neuen Freunde mit allerhand Gefahren zu tun, so auch mit der hinterhältigen Schlange Kaa (Scarlett Johansson) und dem verschlagenen Affenkönig Louie (Christopher Walken) - doch allen voran Shir Khan, der immer noch hinter dem Menschenjungen her ist...

Kinostart: 14.04.2016

The Jungle Book (2016) (DVD)
mehr info hier
The Jungle Book (2016) [Blu-ray]
mehr info hier

📜Visuell wirklich ein Augenschmaus (3D im Kino ) und auch die Leistung von Neel Sethi ist super. Die Geschichte hatte ich vor einiger Zeit als Hörbuch gehört und war sehr fasziniert. Hier wurde vieles aufgegriffen und spannend erzählt. Manche Stränge wurden anderes erzählt, was ich besonders bei Balu sehr schade fand, obwohl die Begegnung im Film auch sehr witzig dargestellt wurde.
Allein die Verhältnisse der Figuren - Mogli ganz klein,hilflos, verletzlich und die Tiere z.T. extrem groß (King Louis zum Beispiel) - war manches Mal verwirrend. Ich denke, man muss nicht überdeutlich zeigen, dass das Menschenjunge eigentlich nicht in den Dschungel gehört.
Dass Balu singt hat übrigens gepasst, aber dass die Affen auch nch singen, hat mich eher genervt.
Alles in allem fand ich - besonders die Szene mit Kaa - die Altersfreigabe ab 6 nicht sehr passend (Ich hab da ein paar Kinder vor Augen, für die wäre das absohlut nix), eben weil es eine realistische Darstellung ist und wirklich spannend erzählt wurde.


Klingt gar nicht schlecht - bin bisher nicht dazu gekommen, mir den im Kino anzusehen.


📜Visuell wirklich gut gemacht und auch die Story weist, im Vergleich zur Origina-Disney-Fassung, ein paar Unterschiede auf, die das Ganze spannender machen. Dennoch konnte mich der Film insgesamt nicht vollkommen packen. Dazu ist mir alles doch ein wenig zu kantenlos gewesen (auch wenn einiges verschärft ist zum Zeichentrickfilm) und den singenden King Louie fand fand ich im Sinne des Wortes einfach nur affig.

TV-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
The Jungle Book
vorheriger Film | | nächster Film
Mittwoch, der 26. Juni 2019, 05:52
Username Passwort Logindaten merken
WICHTIGER HINWEIS!
Sollte das Einloggen nicht funktionieren, lösche bitte die Cookies in deinem Browser und aktualisiere die Seite!