The-Fan.Net LOGO

FFC » Cinema Paradiso » Metropolis » Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück


4 1   2   3   4    

Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
25%68%75%4%53%Sehr gut!
Film Bewerten

Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück
DVDVHSCDBUCH
Star Wars Episode V DVD bestellenStar Wars Episode V VHS bestellenStar Wars Episode V Soundtrack CD bestellenStar Wars Episode V Buch bestellen
Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück
(Star Wars: Episode V - The Empire Strikes)

Sci-Fi/Action
USA 1980
Regie: Irvin Kershner (SE: George Lucas)
Buch: Lawrence Kasdan, Leigh Brackett, George Lucas
Musik: John Williams (1)
Darsteller: Mark Hamill, Harrison Ford, Carrie Fisher, Billy Dee Williams, Anthony Daniels, David Prowse, Peter Mayhew, Kenny Baker, Frank Oz ...mehr

Nach der Niederlage in der Schlacht auf dem Eisplaneten Hoth müssen die Rebellen fliehen. Während Prinzessin Leia, Han Solo und der Wookie Chewbacca versuchen, im "Rasenden Falken" den imperialen Streitkräften zu entkommen, macht sich Luke Skywalker auf die Suche nach dem legendären Jedi-Meister Yoda, der ihn ausbilden soll. In der Wolkenstadt Bespin treffen die Freunde unter dramatischen Umständen wieder zusammen. Den absoluten Höhepunkt bildet das Duell zwischen Luke und Darth Vader, in dessen Verlauf Luke die wahre Identität seines Gegners erfährt.

Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück (Original Kinoversion + Special Edition, 2 DVDs)
mehr info hier
Star Wars Trilogie (4 DVDs)
mehr info hier

Meiner Meinung nach der beste Teil der Trilogie (wenn auch alle drei klasse sind)!


Die beste Szene ist die letzte Szene mit Vader.

Szenenanfang

Vader fragt Piett:

Haben ihre Männer den Hyperraumantrieb des Millenium Falken deaktiviert?

Piett antwortet:

Ja, Sir!

Vader sieht vom Fenster des Sternenzerstörers auf den Millenium Falken.

R2-D2 repariert den Hyperraum-Antrieb und der Falke fliegt davon.

Vader sieht nach hinten zu Piett und wieder aus dem Fenster ins Leere.

Vader dreht sich um und geht ohne was zu sagen an Piett vorbei.

Szenenende

In dieser Szene hat man wirklich das Gefühl, dass Vader Piett jeden Moment mit der Macht erwürgt, aber er tut es nicht, weil er denkt, dass Piett ein guter Offizier ist. Super Szene!


Erinnert ihr euch an die Imperator Hologramm Szene. Die war schrecklich.


uiuiui, ich freu mich wahnsinnig! ihr wisst ja bestimmt, dass man die collection u.a. bei amazon schon vorbestellen kann, und sie ist noch nichmal sonderlich teuer; 47,99 € für 4 DVD's, und da sind ja auch einige schmanckerl dabei!


Ich freue mich auf ein paar gelungene Stunden DVD-Vergnügen, dann wenn die Tage wieder länger werden... Vorfreude ist die schönste Freude.

Wurde auch Zeit, dass die Filme endlich auf DVD erscheinen.
Gruss, Urs


Edle Sache! Da bekommt man echt Lust!


Ich war gerade wieder auf www.starwars-union.de und hab erfahren, was noch auf der DVD als Bonusmaterial drauf ist.

Ein Kurzfilm von Warwick Davis über seinen Ewok-Charakter Wicket W. Warrick. Den Film haben sie während den Dreharbeiten zu "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" gedreht.


Der Film muss in die Top 100! Also kräftig voten! Möge die Macht mit euch sein!

TV-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Star Wars Episode V
vorheriger Film | | nächster Film
4 1   2   3   4    
Relevante Themen
Relevantes Thema Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung Relevantes Thema Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter
Relevantes Thema Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung Relevantes Thema Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger
Relevantes Thema Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith Relevantes Thema Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (2015)
Relevantes Thema Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi (2017) Relevantes Thema Star Wars: Episode IX (2019)
Freitag, der 24. Mai 2019, 04:01
Username Passwort Logindaten merken
WICHTIGER HINWEIS!
Sollte das Einloggen nicht funktionieren, lösche bitte die Cookies in deinem Browser und aktualisiere die Seite!