Die FilmFanSeiten; Alles, was den Filmfan interessiert; Filmdatenbank, Stardatenbank, Kinostarts, Kinocharts, TV-Programm, Bücher, Entertainment, Filme, Schasupieler, Awards, Diskussionsforum, News, Quiz, Gewinnspiele u.v.m. Alles über Robert De Niro, Al Pacino und Marlon Brando mit der FilmFan Community für alle FilmFans. Suchst du nach , scarface, tv, kino, pate, deniro, brando, pacino, godfather, the fan, film, kino, hollywood, community, spiele, quiz, zitate, bilder, mp3, fotos, downloads, media, tv, fernsehen, amerika, schauspieler, board, filmfan, duft der Frauen, cinema? dann bist auf the-fan.net richtig. Wir wünschen viel Spaß!
Home | News | Kino | DVD | FilmDatenbank | StarDatenbank | TV | Gewinnspiele | Forum  
Hörspiel-Tipp Max 05: Max und der Geisterspuk
Typisch Max
Max fährt Geisterbahn!
Universal Music Family Entertainment setzt die Hörspielreihe „Typisch Max“ fort mit: „Max 05: Max und der Geisterspuk“

Max 05: Max und der Geisterspuk

Max ist wieder da! Seit Januar 2012 gibt es die Max-Hörspielreihe speziell für Jungs. Nach dem riesigen Erfolg der Buch-, Hörspiel- und TV-Reihe „Meine Freundin Conni“, die sich vor allem an Mädchen wendet, wurde die Forderung vieler Eltern nach einem männlichen Pendant zu Conni immer lauter. Und so hat der Carlsen Verlag mit dem Autor Christian Tielmann die Reihe „Typisch Max“ für die Jungs-Zielgrupe ab 6 Jahren entwickelt.

In der neuen Folge „Max und der Geisterspuk“ fährt Max mit seinen Freunden zum ersten Mal Geisterbahn. Als sein Freund Nico abhandenkommt, machen sich Max und Pauline auf die Suche und erleben ein aufregendes Abenteuer, das sie so schnell nicht vergessen werden …

Mit der Identifikationsfigur Max können Jungs ihren Helden im Alltag entdecken und an seinem Vorbild eigene Erlebnisse oder Gefühle reflektieren. Max ist ein ganz normaler Junge, mal dickköpfig und wild, mal vernünftig und überlegt. Vieles erlebt er zum ersten Mal, aber von Geschichte zu Geschichte gewinnt er – wie seine Hörer - an Erfahrung und sozialer Kompetenz. Sein Markenzeichen: eine Taschenlampe, die er immer dabei hat. Typisch Max eben …!

Kurzinhalt
Max und sein Vater haben verschlafen und erwischen gerade noch den Zug nach Rabenkirchen. Heute ist nämlich ein großer Tag für Max, denn seine Klasse darf einen Ausflug in den Freizeitpark machen. Max und seine Freunde freuen sich auf die Wildwasserbahn, das Kettenkarussell, die Schleuderspinne und die Achterbahn. Das wird prima! Vor der Geisterbahn haben sie allerdings ein bisschen Angst. Nico wettet, dass sie sich bestimmt vor Schreck in die Hosen machen. Nico kennt die gruselige Bahn schon, denn sein Onkel Roberto arbeitet im Freizeitpark. Im Park angekommen stellt die Klassenlehrerin Frau Geisburg ein paar Regeln auf. Die wichtigste ist, dass sich alle Punkt zwölf Uhr am Infostand wieder treffen. Und so schwärmen die Kinder zu den verschiedenen Attraktionen aus. Max und seine Freunde gehen geradewegs zur Geisterbahn. Mal sehen, ob sie wirklich so unheimlich ist, wie Nico behauptet. Sie steigen in den Geisterzug und fahren durch gruselige Welten voller Kriechtiere, Spinnen, Hexen, Piraten, Drachen und Schlossgespenstern. Als sie Punkt zwölf am Treffpunkt sind, ist Nico spurlos verschwunden.

Frau Geisburg lässt ihn ausrufen – Fehlanzeige! Aber Max und Pauline haben ein gutes detektivisches Gespür und finden einen Beweis, dass Nico nach wie vor in der Geisterbahn sein muss. Sie wagen sich erneut in den Zug, steigen aber während der Fahrt aus, um Nico zu suchen. Es ist stockdunkel und ein Wachmann ist ihnen auf den Versen. Max macht sich fast in die Hosen. Zum Glück hat er immer seine Taschenlampe dabei! Sie finden ihren Freund, der an einem Gerüst festhängt, befreien ihn und mit dem nächsten Zug geht es wieder hinaus ins Freie. Frau Geisburg ist erleichtert, dass alle wieder aufgetaucht sind, auch wenn sie die Notlüge, die Pauline ihr auftischt, nicht so recht glauben kann. Nico ist heilfroh, dass Max und Pauline ihm aus der Patsche geholfen haben. Natürlich hat auch Onkel Roberto Wind von der Sache bekommen. Zum Glück verpetzt er die drei nicht und gibt auf den Schrecken ein Eis für alle aus!

HÖRSPIEL
Für kleine Leute ab ca. 6 Jahren
Gesamt-Spieldauer: ca. 52 Minuten
Eine lustige und etwas gruselige Max-Geschichte nach dem Buch von Christian Tielmann.

Sprecher
Erzähler - Volker Hanisch
Max - Flemming Stein
Vater - Lennardt Krüger
Frau Geisburg - Elena Wilms
Herr Junck - Jens Wendland
Onkel Roberto - Jürgen Holdorf
Mann in der Geisterbahn - Robert Missler
Pauline - Charlotte Lüders
Lukas - Arjun Büssing
Nico - Lennart Nolte
Dennis - Moritz Brand
Jamal - Lasse Crohn
Salima - Florentine Stein
Muriel - Alina Degener
Julia - Carina Synatschke

Regie und Produktion: Hans-Joachim Herwald
Manuskript: Ludger Billerbeck, nach dem Buch von Christian Tielmann
Titellied „Typisch Max!“ - Musik: Axel Mackenrott, Text: Ludger Billerbeck (Manuskript)
Illustrationsmusik: Axel Mackenrott, Ludger Billerbeck (Manuskript); Alexander Ester
Studio: Rabbit-Studio, H.-J. Herwald
Illustrationen: Sabine Kraushaar

P 2012 Universal Music Family Entertainment, a division of Universal Music GmbH, Berlin
C 2012 Carlsen Verlag GmbH, Hamburg

Hörspiel bei Amazon.de bestellen

Weitere Informationen unter http://www.karussell.de/

Weitere Hörspiele der Reihe:
- Max kommt in die Schule / Max lernt schwimmen
- Max geht nicht mit Fremden mit / Max übernachtet bei Pauline
- Max und der voll fies gemeine Klau
- Max und die klasse Klassenfahrt

Gewinnspiel:
Wir verlosen in Zusammenarbeit mit Universal Music Family Entertainment/Karussell 5x Hörspiel-CD
zum Gewinnspiel


Film-Fan.Net
Film-Fan.Net
Film-Datenbank
Star-Datenbank
Kinostarts
Kino Charts
DVD-Tipps
TV-Programm
Forum
Gewinnspiele

Film-Suche
Film-/Star-Suche


Sonstiges
Film-Index
Newsletter
Service
SiteMap
Kontakt

Die FanSeiten
Robert De Niro
Al Pacino
Marlon Brando

Websuche


the-fan.net auf facebook

the-fan.net auf TWITTER folgen

Fanshop: DVD, Buch, CD, Game

Startseite | Film-Datenbank | Star-Datenbank | Kinostarts | DVD-Neuheiten | TV-Tipps | Diskussionsforum | Gewinnspiele |
Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Suche | Sitemap | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt

 
© 2000-2010 The-Fan.net