Deutscher Dokumentarfilmpreis 2009 für LET‘S MAKE MONEY Der Deutsche Dokumentarfilmpreis wurde an Erwin Wagenhofers LET’S MAKE MONEY verliehen Film-News bei www.the-fan.net, die Filmfanseiten mit Filmdatenbank und Stardatenbank.
Home | News | Kino | DVD | FilmDatenbank | StarDatenbank | TV | Gewinnspiele | Forum  
Deutscher Dokumentarfilmpreis 2009 für LET‘S MAKE MONEY
19.06.2009 14:17
Der Deutsche Dokumentarfilmpreis wurde an Erwin Wagenhofers LET’S MAKE MONEY verliehen

Im Rahmen des vom Haus des Dokumentarfilms und der MFG Filmförderung veranstalteten Branchentreffs „Dokville 2009“ wurde gestern Abend der Deutsche Dokumentarfilmpreis an Erwin Wagenhofers LET’S MAKE MONEY verliehen. Mit dem durch die MFG, dem Haus des Dokumentarfilms und dem SWR initiierten Preis würdigen die Stifter alle zwei Jahre besonders herausragende Leistungen bei der Pflege und Weiterentwicklung des klassischen Dokumentarfilms im Fernsehen und Kino. Die Verleihung fand in Ludwigsburg in Anwesenheit von Medienminister Prof. Dr. Wolfgang Reinhart und SWR-Intendant Peter Boudgoust stattfinden.

LET’S MAKE MONEY zeigt nach Meinung der Jury eindrucksvoll, "wie unsere Welt funktioniert - ökonomisch und technologisch. Let's Make Money' gibt in großen, kinotauglichen Bildern einen Einblick in die Mechanismen und das Selbstverständnis des Neoliberalismus."

LET’S MAKE MONEY ist – mit umfangreichen Hintergrundmaterial - am 18.06. auf DVD beim Delphi Filmverleih GmbH (Vertrieb: Eurovideo) erschienen.

Nach WE FEED THE WORLD – ESSEN GLOBAL, der aufrüttelnden Dokumentation über unsere Nahrungsmittel, bringt der Delphi Filmverleih nun die DVD des neuen Dokumentarfilms von Erwin Wagenhofer heraus.

LET’S MAKE MONEY – den Wagenhofer und seine Regieassistentin Lisa Ganser nach drei Jahren Recherche zu zweit realisierten – erhält durch die weltweite Finanzkrise eine aktuelle Brisanz.

In seinem Dokumentarfilm LET’S MAKE MONEY folgt der Regisseur Wagenhofer der Spur des Geldes im weltweiten Finanzsystem. Die meisten von uns ahnen nicht einmal, wo ihr Geld ist. Sicher ist nur, dass es sich nicht bei der Bank befindet, der wir es anvertraut haben.

LET’S MAKE MONEY blickt hinter die Kulissen der bunten Prospektwelt von Banken und Versicherern. Was hat unsere Altersvorsorge mit der Immobilienblase in Spanien zu tun? Wir müssen dort kein Haus kaufen, um dabei zu sein. Sobald wir ein Konto eröffnen, klinken wir uns in die weltweiten Finanzmärkte ein – ob wir wollen oder nicht. Die meisten von uns interessiert es auch nicht, weil wir gerne dem Lockruf der Banken folgen: „Lassen Sie Ihr Geld arbeiten!“
Doch Geld kann nicht arbeiten: arbeiten können nur Menschen, Tiere oder Maschinen.

Weitere Infos
www.lets-make-money.info

Diskussionsforum - Seite wird geladen...



Film-Fan.Net
Startseite
Film-Datenbank
Star-Datenbank
Kino-News
Kino-Starts
Kino-Charts
DVD-Neuheiten
TV-Programm
Top 100 Filme
Gewinnspiele
FanShop

Film-Suche
Film-/Star-Suche


Sonstiges
Film-Index
Newsletter
Service
Kontakt

Die FanSeiten
Robert De Niro
Al Pacino
Marlon Brando

Websuche

Startseite | Film-Datenbank | Star-Datenbank | Kinostarts | DVD-Neuheiten | TV-Tipps | Diskussionsforum | Gewinnspiele |
Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Suche | Sitemap | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt

 
© 2000-2008 The-Fan.net