Home | News | Kino | DVD | FilmDatenbank | StarDatenbank | TV | Gewinnspiele | Forum  
ASCOT ELITE: Heimkino auf höchstem Niveau

10 Fragen an den Dalai Lama
© Ascot Elite Home Entertainment
22.08.2008 18:07
ASCOT Life! bringt zwei erfolgreiche Kino-Highlights ins Heimkino. „10 Fragen an den Dalai Lama“ und „Blindsight“ kommen ab 22. September 2008 auf DVD in den Handel.

Faszinierende und bewegende Momente in Tibet zeigen die beiden neuen DVD-Releases aus dem ASCOT Life! Portfolio. Die mehrfach ausgezeichneten Filme erzählen mutige und einzigartige Geschichten: Der amerikanische Filmemacher Rick Ray bekam die einmalige Gelegenheit den Dalai Lama zu treffen. So entstand das höchst brisante Stück Filmgeschichte „10 Fragen an den Dalai Lama“. Ein weiteres außergewöhnliches Highlight ist „Blindsight“. Inspirierend und voller Kraft erzählt die Dokumentation von der unglaublichen Expedition einer Gruppe blinder Teenager in Richtung Mount Everest.


Von vielen wird er als „Rockstar des Friedens“ bezeichnet: Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama. In einer privaten Audienz durfte Regisseur Rick Ray dem spirituellen Führer und buddhistischen Mönch zehn maßgebliche Fragen vor laufender Kamera stellen. „10 Fragen an den Dalai Lama“ gibt nicht nur weise oder humorvolle Antworten. Zudem zeigt der Film ein umfassendes Portrait und die Biographie des Dalai Lama. Bisher unbekanntes Filmmaterial über sein Leben und das heutige Tibet sind eine Rarität – mit durchaus aktuellem Bezug. Bildgewaltige Szenen sprechen für sich. Ein Film, der den Zuschauer bewegt: Kummer und Zuversicht liegen so nah beieinander. Ab 22. September 2008 kommt die DVD ins Heimkino. Ergreifend!


Der Weg ist das Ziel: Das haben sich die Blinden Sabriye Tenberken (Bestseller- Autorin) Lehrerin einer Blindenschule und der Profibergsteiger Erik Weihenmayer gedacht. In „Blindsight“ besteigen sie mit tibetanischen Teenagern, die die Sehkraft verloren haben, den Nebengipfel des Mount Everest. Vor der atemberaubenden Kulisse des Himalaya wird schnell klar, dass die waghalsige Tour eine Herausforderung für alle Beteiligen ist. Die bewegende Dokumentation von Lucy Walker ist ein ungewöhnlicher Film über Freundschaft, Solidarität und Liebe. Die DVD ist zudem für blinde- und sehbehinderte Menschen entwickelt worden: Die Titelprägung auf dem Cover ist auch in Braille-Schrift und die DVD beinhaltet eine Hörfilmfassung sowie eine akustische Menüsteuerung. In Zusammenarbeit mit TAO Cinemathek bringt ASCOT Life! diesen außergewöhnlichen Film ab 22. September 2008 ins Heimkino. Nachhaltig: 1 € vom Kaufpreis gehen zugunsten der Braille-Whithout-Borders-Organisation für Blinde in Lhasa. Intensiv und kraftspendend!

Relevante Themen
10 Fragen an den Dalai Lama
Blindsight - Der Film
Ascot Elite

Diskussionsforum - Seite wird geladen...



Film-Fan.Net
Startseite
Film-Datenbank
Star-Datenbank
Kino-News
Kino-Starts
Kino-Charts
DVD-Neuheiten
TV-Programm
Top 100 Filme
Gewinnspiele

Film-Suche
Film-/Star-Suche


Sonstiges
Film-Index
Newsletter
Service
Kontakt

Die FanSeiten
Robert De Niro
Al Pacino
Marlon Brando

Websuche

Fanshop; DVDs, CDs, Games

Startseite | Film-Datenbank | Star-Datenbank | Kinostarts | DVD-Neuheiten | TV-Tipps | Diskussionsforum | Gewinnspiele |
Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Suche | Sitemap | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt

 
© 2000-2008 The-Fan.net