Die FilmFan Community » Cinema Paradiso » Psychothriller & Mystery » Irreversibel

3 Seiten 1 2 3


FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs, Bücher, Poster zum Thema  "Irreversibel" Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten Film Bewertung
DVDVHSCDBUCH
Irreversibel DVD bestellen
HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
1%41%61%40%51%Durchschnittlich!
Irreversibel
Irreversibel
(Irréversible)
Psycho-Drama • Frankreich, 2002 • Regie: Gaspar Noé • Darsteller: Monica Bellucci, Vincent Cassel, Albert Dupontel, Jo Prestia, Philippe Nahon, Gaspar Noé...

Die Zeit zerstört alles: IRREVERSIBEL ist die Geschichte einer einzigen Nacht - der Nacht, die das Leben aller Beteiligten für immer verändert wird. Alex, ihr Partner Marcus und ihr Ex-Freund Pierre wollten nur einen fröhlichen Abend verbringen, doch falsche Entscheidungen im falschen Moment führen ...
mehr...

Autor Thread nr. 7168
Lakai
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #21 RE: Irreversibel
geschrieben am Dienstag, 5. Februar 2013 um 03:38

Hat mich echt genervt...vielleicht hätt ich weitergucken sollen..., hat mich nervös gemacht.

DerPsycho
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #22 RE: Irreversibel
geschrieben am Dienstag, 5. Februar 2013 um 11:56

Mmh, interessanter Grund. Deswegen habe ich auch noch nie einen Film abgebrochen...

8martin
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #23 RE: Irreversibel
geschrieben am Mittwoch, 9. Mai 2018 um 18:00
** 8martin hat diesen Film mit Nur für Fans! "Nur für Fans!" bewertet!

Ein Zumutung

Die Idee des Regisseurs Gaspar Noé, den Film inhaltlich von hinten nach vorne laufen zu lassen mag ja noch angehen. Dass dabei der Eindruck entsteht, der Kameramann aus Belgien habe zu tief ins Glas geschaut, macht das Zuschauen anstrengend, weil einem leicht schwindelig dabei wird und man lange Zeit nur kreisende Lichtkegel oder unverständliche Ausschnitte sieht. Dass hier von einem eher schlichten Script ausgegangen wird, ist auch noch verständlich. Schlicht könnte genial sein. Aber neben der grauenhaften Brutalität schreien die Akteure ständig unverständliches Zeug durcheinander. Denn es gibt nur ein Thema: unglaublich brutaler Sex (die längste und ekelerregendste Vergewaltigung der Filmgeschichte), menschenverachtende Verstümmelung von bereits am Boden liegender Körper, denen man gottseidank das Plastikmaterial ansieht. Da passt die Schwulenkneipe mit dem symbolträchtigen Namen ‘Rectum‘ (‘Arschloch!‘) perfekt ins Bild.
Party ist ohnehin angesagt mit Koksen, Alkohol und - wer noch kann – darf sich am Rudelbums beteiligen. Dass sich der Ehepaar Cassel/Bellucci ihre Bettszene vom voyeuristischen Zuschauer bezahlen lässt, ist vielleicht ein Ausgleich für ihre brutale Vergewaltigungsszene, bei der Jo Prestia sie ja keineswegs geschont hat. Moni wollte es vielleicht mal wieder wissen, vielleicht um ‘Malena‘ zu toppen?
Der Film ist eine Zumutung, bei der die Grenzen des Erträglich deutlich überschritten worden sind. Sinnlose, sexuelle Grausamkeit, die nur den Selbstzweck des Schockierens zu gestalten versucht. Es fehlt jegliche Sinngebung. Schlimmer geht’s nimmer! Wozu der Deckmantel der Freiheit der Kunst nicht alles herhalten muss. Der Titel lässt Hoffnung aufkommen: gut, dass diese Gewaltorgie nicht auch noch umkehrbar ist. K.V.

TV-Planer DVD-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Irreversibel
vorheriger Film | | nächster Film
3 Seiten 1 2 3
 
Weiter
155 User onlineDienstag, der 17. Juli 2018, 07:17
Username Passwort

Home | Aktive Themen | Kinostarts | TV-Tipps |    

 

Spiele | Filme/Serien | Kalender | Suche | Hilfe/FAQ | the-fan.net auf Facebook Fan werden
THE-FAN.net | DVD-Neuerscheinungen | Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Nutzungsbedingungen | Impressum

 


Original Skript: © 2001-2002 Cutecast V1.2
Deutsche Bearbeitung und Erweiterungen
© 2001-2018 The-Fan.net