Bookmark and Share
Die FilmFan Community » Der Stand der Dinge » All Stars » Julia Roberts

3 Seiten1 2 3


FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs, Bücher, Poster zum Thema  "Julia Roberts"Star bewerten Filme von/mit Julia Roberts im Free-TV Suche Filme von/mit Julia Roberts Star Bewertung
DVD/VHSCDBuchFotos
Julia Roberts DVDs und VideosJulia Roberts Musik CDsJulia Roberts BücherJulia Roberts Fotos, Poster
Schauspielerin
7 Punkte7/10

Autor Thread nr. 44
FFC-Team
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #1 Julia Roberts
geschrieben am Montag, 12. September 2005 um 13:44

Julia Roberts
Bürgerlicher Name: Julia Fiona Roberts
Geboren am: 28.10.1967 in Atlanta, Georgia, USA
Schwester von Eric Roberts

Schauspielerin - Filmographie:
2012 Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen
2011 Love, Wedding, Marriage - Ein Plan zum Verlieben (Stimme)
2011 Larry Crowne (2011)
2010 Eat Pray Love
2010 Valentinstag (2010)
2009 Duplicity - Gemeinsame Geheimsache
2008 Zurück im Sommer
2007 Der Krieg des Charlie Wilson
2006 Lucas der Ameisenschreck - Grosses Abenteuer im kleinen Staat (Stimme)
2006 Schweinchen Wilbur und seine Freunde (Stimme)
2004 Ocean's Twelve
2004 Hautnah (2004)
2003 Mona Lisas Lächeln
2002 Geständnisse - Confessions of a Dangerous Mind
2002 Voll Frontal
2002 Grand Champion
2001 Ocean's eleven
2001 America's Sweethearts
2001 The Mexican - Eine heiße Liebe
2000 Erin Brockovich - Eine wahre Geschichte
1999 Law & Order: Die Aufrechten - Aus den Akten der Straße (TV-Serie)
1999 Die Braut, die sich nicht traut
1999 Notting Hill
1998 Seite an Seite
1997 Fletchers Visionen
1997 Die Hochzeit meines besten Freundes
1996 Friends (1994) (TV-Serie)
1996 Alle sagen: I love you
1996 Michael Collins
1996 Mary Reilly
1995 The Game of Love
1994 Prêt-à-Porter
1994 I Love Trouble - Nichts als Ärger
1993 Die Akte (1993)
1992 The Player (1992)
1991 Hook
1991 Entscheidung aus Liebe
1991 Der Feind in meinem Bett
1990 Flatliners - Ein schöner Tag zum Sterben
1990 Pretty Woman
1989 Magnolien aus Stahl
1989 Blood Red - Stirb für dein Land
1988 Miami Vice (TV-Serie)
1988 Pizza, Pizza - Ein Stück vom Himmel
1988 Liebe auf texanisch
1988 Girls of Summer
1987 Crime Story (1986) (TV-Serie)
1987 Firehouse (1987)

Produzentin - Filmographie:
2011 Jesus Henry Christ (2011)
2010 Eat Pray Love
2008 Kit Kittredge
2005 Felicity: An American Girl Adventure
2004 Samantha: An American Girl Holiday
2003 Queens Supreme
1998 Seite an Seite

Sonstiges:
1995 Before Your Eyes: Angelie's Secret (Stimme)

»» Filme mit/von Julia Roberts im Board
»» Fanshop zu Julia Roberts

»» Hast du einen Fehler entdeckt? möchtest du etwas ergänzen? klicke bitte hier

The Fan
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #2 RE: Julia Roberts
geschrieben am Samstag, 23. Februar 2002 um 11:49

Julia roberts kann nicht schauspielern...

Das behauptet zumindest ihr älterer Bruder Eric Roberts, dessen Schauspielkarriere alles andere als erfolgreich ist. Er meint da sie ihm ihre erste Rolle ( "Blood Red" ) zu verdanken hat, müsse sie ihm auch in seiner schweren Zeit unterstützen.

Da sie ihm aber nicht geholfen hat, und mit ihm nichts zu tun haben wollte, hatte er angefangen seine Schwester zu kritisieren; sie könne nicht schauspielern, und sogar in ihre von den Kritikern hochgelobte Rolle in "Erin Brockovich" sei keine schauspielerische Leistung.

Ja, ja! So ist es, wenn man die Hilfe verweigert!:o

king
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #3 RE: Julia Roberts
geschrieben am Samstag, 23. Februar 2002 um 11:51

:o Ich würde das auch behaupten. Nicht, daß ich was gegen Julia Roberts habe oder so, nur ich denke, sie hat noch keine Rolle gehabt, wo man eine Herausforderung entdecken konnte.

Ich glaube, es wird - mit wenigen Ausnahmen - mehr Wert aufs Äußere gelegt. Eine Schauspielerin muß nur schön aussehen und den Text wiedergeben. Eine richtig schauspielerische Leistung scheint bei den Schaspielerinnen nicht entscheidend zu sein.

Ich habe z.B noch nie einen Film wegen einer Schaspielerin gesehen, dafür aber wenn ich weiß, daß der eine oder andere gute Schauspieler mitspielt, dann ist das für mich schon ein Grund, ins Kino zu gehen:D

alizee
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #4 RE: Julia Roberts
geschrieben am Samstag, 23. Februar 2002 um 11:52

höre ich da etwa frauenfeindliche Töne

Es gibt viele, sehr gute Schauspielerinnen, die auch ohne ihr hübsches Aussehen eine tolle Leistung präsentieren.

Jane Fonda, Meryl Streep, Diane Keaton, Jodie Foster und und...

boone
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #5 RE: Julia Roberts
geschrieben am Samstag, 23. Februar 2002 um 11:53

Ich glaube das Eric Roberts mit ziemlich viel Neid auf die vielen Dollars seiner Schwester guckt. Es kommt in Hollywood wahrscheinlich auch darauf an das du den richtigen Film erwischt. Julia Roberts (schauspielerische Leistung hin oder her) hat eben mit Pretty Woman einen sehr erfolgreichen Film erwischt, dagegen ihr Bruder mit (The Specialist, Ambulance oder Best of the Best...usw.) eher B bis C Movies.
Jedoch sollte der gute Eric bedenken, dass Julia in schon mal vor dem totalen Drogensumpf gerettet hat (es wurde zumindest von den Medien so interpretiert).

jackie
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #6 RE: Julia Roberts
geschrieben am Samstag, 23. Februar 2002 um 11:59

Ohne Frage ist Julia Roberts eine gute Schauspielerin,finde ich .Sie hatte es auch schon im Fersehen bewiesen daß auch Siew nicht von Ungefair ist.Sie kann sehr gut die Rolle einer Frau Spielen,die in Ihren eigenen Willen hat.>sagt jackie<

GM00129
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #7 RE: Julia Roberts
geschrieben am Samstag, 8. Oktober 2005 um 19:41

Ich finde Julia Roberts spielt immer so künstlich. Am Besten war sie in Oceans 11 und 12. Als sie dort sich selbst gespielt hat, das war schon super!

Freak
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #8 RE: Julia Roberts
geschrieben am Dienstag, 8. November 2005 um 12:44

ich bin fan von ihr obwohl sie eigentlich immer gleich spielt ist sie totzdem eine meiner
lieblingsschauspielerinnen

GM00125
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #9 RE: Julia Roberts
geschrieben am Dienstag, 8. November 2005 um 15:43

Das hat man schon gemerkt. Anscheinend hast Du wohl auch alle Filme mit ihr gesehen .

Freak
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #10 RE: Julia Roberts
geschrieben am Dienstag, 8. November 2005 um 16:32

GM00125 schrieb
Das hat man schon gemerkt. Anscheinend hast Du wohl auch alle Filme mit ihr gesehen .

yo so ist es nee nicht alle einer fehlt noch hautnah aber der kommt auch noch dran

Star bewerten Filme von/mit Julia Roberts im Free-TV Suche Filme von/mit Julia Roberts FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Julia Roberts
3 Seiten1 2 3
 
Weiter
173 User onlineSonntag, der 24. September 2017, 17:53
Username Passwort

Home | Aktive Themen | Kinostarts | TV-Tipps |    

 

Spiele | Filme/Serien | Kalender | Suche | Hilfe/FAQ | the-fan.net auf Facebook Fan werden
THE-FAN.net | DVD-Neuerscheinungen | Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Nutzungsbedingungen | Impressum

 


Original Skript: © 2001-2002 Cutecast V1.2
Deutsche Bearbeitung und Erweiterungen
© 2001-2016 The-Fan.net