Bookmark and Share
Die FilmFan Community » Cinema Paradiso » Ich kann's kaum erwarten » Tulpenfieber (2017)



FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs, Bücher, Poster zum Thema  "Tulpenfieber (2017)" Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten Film Bewertung
DVDVHSCDBUCH
HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
0%0%0%0%0%Empfehlenswert!
Autor Thread nr. 39235
DerPsycho
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #1 Tulpenfieber (2017)
geschrieben am Donnerstag, 20. Juli 2017 um 13:28

Tulpenfieber (2017)
Tulpenfieber (2017)
(Tulip Fever)

Drama/Romanze/Historienfilm
USA/Großbritannien 2017
Regie: Justin Chadwick
Buch: Deborah Moggach, Tom Stoppard
Musik: Danny Elfman
Produzent: Richard Hewitt, Alison Owen, Harvey Weinstein
Darsteller: Cara Delevingne, Alicia Vikander, Dane DeHaan, Christoph Waltz, Zach Galifianakis, Jack O'Connell, Judi Dench, Holliday Grainger, Kevin McKidd, Tom Hollander, David Harewood, Matthew Morrison, Joanna Scanlan, Sebastian Armesto, Douglas Hodge, Miltos Yerolemou, Anastasia Hille, Michael Nardone, Cressida Bonas, Daisy Lowe, Alexandra Gilbreath, Julian Seager, Simon Meacock, Richard Alan Reid, Ed Manner, Paul Terry, Alex Gillison, Sophie Porley, Keith Ackerman, Raed Abbas, Gordon Bibby, Brendan McCoy, Martyn Mayger, Cornelius Booth, Tricia Adele-Turner, Mirabel Stuart, James Dryden, Victoria Serra, Fred King, Pamela Betsy Cooper, Kishore Bhatt, David Georgiou, Rhoda Ofori-Attah, Janette Sharpe, Sayed Kassem, Laura Hydari, Ana Tanaka, Jonathon Michaels, Pete Meads, Steve Saunders, Ian Ralph, Michael Geary, Stephen Parker, Maria Coyne, Nigel Eaton, Jamie Body, Lee Paul Atkinson, Ella Cumber, Peter Stacey, Lee Jones, Colin Taylor, Glenn Povéy, Andy Hayes, Marnie Gore, Fia Parry, Rochelle De-Terville, Eveline Chapman, Rachel Jane Rhodes, Paul Grant, Kelly Armstrong, Jessica Gilmartin, Nick Howchen, Amber Dutton, Callum Doolan-McCullough, Andrew Pearce, Leo van Dijk, Niamh O'Mahony, Billy Rashbrook, Jake McCormack, Irene Volke, Jacob Pearson, Grace Reynolds, Bob Stott, Nigel Adams, Chrissy Cuttell, Rebecca Sharp, Danny Cox, Georgie Burdett

Blumen sind wertvoller als Diamanten! Im Amsterdam des frühen 17. Jahrhunderts floriert der An- und Verkauf von Tulpen und auch der wohlhabende Kaufmann Cornelis Sandvoort (Christoph Waltz) ist auf diesem Markt aktiv. Doch im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen gilt seine wahre Leidenschaft nicht der edlen Blume, sondern seiner Frau Sophia (Alicia Vikander). Nachdem er den jungen und überaus talentierten Maler Jan Van Loos (Dane DeHaan) engagiert, um ein Portrait von Sophia anfertigen zu lassen, beginnt eine gefährliche Affäre zwischen dem Künstler und der Frau des Kaufmanns. Die beiden Verliebten setzen ihre Hoffnung in die teuerste Tulpenzwiebel, die Admiral Maria - mit der sie genug Geld für eine Überfahrt in die neue Welt bekommen wollen. Sophias Magd Maria (Holliday Grainger) hilft bei einem sehr riskanten Plan…

Kinostart: 24.08.2017

FFC-Team
FFC-Team
8martin
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #3 RE: Tulpenfieber (2017)
geschrieben am Freitag, 1. September 2017 um 12:11
** 8martin hat diesen Film mit Empfehlenswert! "Empfehlenswert!" bewertet!

Sophia & der Alte

Der nachhaltigste Eindruck ist sicherlich die bombastische Kulisse und die wird sehr häufig ins Bild gesetzt, wenn z.B. der Herr Sandvoort (Christoph Waltz) seinen Geschäften im Hafen mit Gewürzen nachgeht oder der junge Maler Jan van Loos (Dane DeHaan) zum Auktionshaus eilt. Es kann ihn aber auch zu seiner Geliebten Sophia (Alicia Vikander) hinziehen, nicht nur um sie zu malen. Das 17. Jahrhundert, wie wir es vom ‘Perlenohrring‘ oder dem ‘verliebten Shakespeare‘ her kennen, ersteht wieder. Alles eilt und rennt immer wieder durch den Hafen. Hier wie da gibt es neben den Hohen Herrschaften noch Bedienstete. Sophias Magd Maria (Holliday Grainger) treibt es mit dem Fischhändler William (Jack O’Connell). Als die Versuche des betagten Herrn Sandvoort mit Sophia einen Sohn zu zeugen nicht von Erfolg gekrönt sind, Maria aber ein Baby erwartet, wird das Kind Sophia untergeschoben.
Mit sehr viel Turbulenz und marktschreierischem Tohuwabohu werden nebenbei themengemäß auch noch Tulpenzwiebeln an einer Börse gehandelt.
Verluste bei Finanzgeschäften und in der Liebe werden auf wundersame Weise zu einem für alle erfreulichen Happy End geleitet. Eine Äbtissin (Judi Dench) verhilft den Liebenden völlig selbstlos zu ihrem Glück. Der alte Sandvoort wächst über sich hinaus und vererbt und belohnt. Der Magd Maria gelingt der soziale Aufstieg.
Wie gesagt: die Kulisse bleibt in Erinnerung, Figuren und Handlung bieten eine gediegene Unterhaltung. Der Zuschauer wird durchaus mitgenommen ohne hineingezogen zu werden. Vor allem die opulente Optik kann hier punkten.

TV-Planer DVD-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Tulpenfieber
vorheriger Film | | nächster Film
 
Weiter
181 User onlineSonntag, der 24. September 2017, 01:46
Username Passwort

Home | Aktive Themen | Kinostarts | TV-Tipps |    

 

Spiele | Filme/Serien | Kalender | Suche | Hilfe/FAQ | the-fan.net auf Facebook Fan werden
THE-FAN.net | DVD-Neuerscheinungen | Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Nutzungsbedingungen | Impressum

 


Original Skript: © 2001-2002 Cutecast V1.2
Deutsche Bearbeitung und Erweiterungen
© 2001-2016 The-Fan.net