Bookmark and Share
Die FilmFan Community » Cinema Paradiso » Metropolis » Die Tribute von Panem - The Hunger Games

2 Seiten1 2


FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs, Bücher, Poster zum Thema  "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten Film Bewertung
DVDVHSCDBUCH
Die Tribute von Panem DVD bestellenDie Tribute von Panem Soundtrack CD bestellenDie Tribute von Panem Buch bestellen
HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
10%67%72%2%52%Sehenswert!
Autor Thread nr. 31851
FFC-Team
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #1 Die Tribute von Panem - The Hunger Games
geschrieben am Sonntag, 7. August 2011 um 10:45

Die Tribute von Panem - The Hunger Games
Die Tribute von Panem - The Hunger Games
(The Hunger Games (2012))

(Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele)
Action/Sci-Fi
USA 2012
Regie: Gary Ross
Buch: Gary Ross, Suzanne Collins (Roman: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele)
Musik: T-Bone Burnett, Danny Elfman
Produzent: Nina Jacobson, Jon Kilik
Darsteller: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Stanley Tucci, Liam Hemsworth, Elizabeth Banks, Woody Harrelson, Toby Jones, Willow Shields, Donald Sutherland, Alexander Ludwig, Amandla Stenberg, Isabelle Fuhrman, Wes Bentley, Lenny Kravitz, Jacqueline Emerson, Leven Rambin, Paula Malcomson, Amber Chaney, Phillip Troy Linger

In einer nicht allzu fernen Zukunft: Nach der Apokalypse ist aus dem zerstörten Nordamerika der totalitäre Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das hungernde Volk mit Härte und Schrecken. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die brutalen „Hungerspiele“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss’ Distrikt ist Peeta, den sie seit ihrer Kindheit kennt. Kurz bevor das perfide Turnier beginnt, gesteht Peeta Katniss seine Liebe. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden…

>> Homepage/Trailer

Kinostart: 22.03.2012

FFC-Team
FFC-Team
Die Tribute von Panem - The Hunger Games [Special Edition] [2 DVDs]
mehr info hier
Die Tribute von Panem - The Hunger Games [Blu-ray] [Special Edition]
mehr info hier
Die Tribute von Panem - The Hunger Games (Limited Fan Edition, 2 Discs) [Limited Edition]
mehr info hier
FFC-Team
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen Favoriten#3 RE: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

Die Tribute von Panem - The Hunger Games - Teaser Trailer

Filmszene
© Kinowelt
30.08.2011 10:48

Der Teaser Trailer zum ersten Teil der Trilogie „Die Tribute von Panem - The Hunger Games“ von Suzanne Collins

Unter der Herrschaft eines grausamen Regimes kämpft eine 16-Jährige in einem Spiel auf Leben und Tod. Ein atemloses Abenteuer nach dem Weltbestseller von Suzanne Collins.

Die Trilogie „Die Tribute von Panem - The Hunger Games“ von Suzanne Collins zählt zu den größten Jugendbuchhits seit „Harry Potter“ und Stephenie Meyers „Bis(s)…“-Romanen. Mit DIE TRIBUTE VON PANEM – TÖDLICHE SPIELE, nach dem preisgekrönten ersten Roman der Erfolgsreihe, inszeniert Regisseur Gary Ross ("Pleasantville", "Seabiscuit") ein mitreißendes Abenteuer, das auch Erwachsene unweigerlich in seinen Bann zieht. Der gefeierte Nachwuchsstar Jennifer Lawrence (Oscar®-Nominierung für "Winter's Bone") hat die Rolle der tapferen jungen Heldin Katniss übernommen, die sich einem Kampf auf Leben und Tod stellt, um ihre Schwester zu retten. An ihrer Seite sind die Newcomer Josh Hutcherson ("The Kids Are All Right") als Tribut Peeta und Liam Hemsworth ("Mit dir an meiner Seite") als Katniss’ Jugendfreund Gale zu sehen. Für weitere Rollen konnten die charismatischen Hollywood-Veteranen Woody Harrelson ("Natural Born Killers", "No Country for Old Men") und Stanley Tucci ("Der Teufel trägt Prada", "In meinem Himmel") gewonnen werden. Für die Produktion, die wie die Buchvorlage als Trilogie angelegt ist, zeichnen sich Jon Kilik ("Babel", "Biutiful") und Nina Jacobson ("Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!") verantwortlich.

Website: www.tributevonpanem.de

Kinostart: 22.03.2012

Relevante Themen
Die Tribute von Panem - The Hunger Games
Die Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe
Die Tribute von Panem 3 - Flammender Zorn

DerPsycho
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #4 RE: Die Tribute von Panem - The Hunger Games
geschrieben am Dienstag, 30. August 2011 um 11:57
** DerPsycho hat diesen Film mit Sehenswert! "Sehenswert!" bewertet!

Laut einer Freundin sind die Bücher absolut keine Jugendbücher. Werde die denke ich, auch irgendwann mal lesen - hört sich schon interessant an. Am besten vorm Ansehen des Films...

freulein
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #5 RE: Die Tribute von Panem - The Hunger Games
geschrieben am Freitag, 2. September 2011 um 11:24

Mochte die Bücher. das ist definitiv ein andere Liga als Twilight!

*Melanie
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #6 RE: Die Tribute von Panem - The Hunger Games
geschrieben am Donnerstag, 10. November 2011 um 19:12

Meine Lieblingsbücher!!! Allerdings denke ich das es als Verfilmung baden gehen wird. Die Bücher ordentlich umzusetzen wäre mindestens ab 16 freigegeben, wenn nicht noch höher. Aber die Bücher sind offiziell ab ca. 14. Unter Garantie werden die Filme ab 12 werden, um den größeren Reibach zu machen. Ich mach mir also keine großen Hoffnungen.
P.S. Die 5 Gregor-Bücher von Suzanne Collins sind auch absolute Spitze.

Taxi Driver Fan
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #7 RE: Die Tribute von Panem - The Hunger Games
geschrieben am Dienstag, 27. März 2012 um 21:40
** Taxi Driver Fan hat diesen Film mit Sehenswert! "Sehenswert!" bewertet!

Ich bin gestern (fast) ohne Vorwissen ins Kino gegangen, hatte bisher nur ein Trailer gesehen und den Vergleich mit "Battle Royale" gehört, ein Film den ich noch nicht gesehen. Worauf ich hinauswill, der Film ist gut, besonders für eine so heiß ersehnte Blockbuster-Franchise. Der Anfang erinnert zwar arg an Holocaust und die Kampfszenen sind zu wackelig, aber das liegt wohl an dem angestrebten PG-13 Rating als am Kameramann damit mehr Leser diese Filme sehen können. Trotz alledem geht es aber blutig zu. Lawrence ist ziemlich stark als Katniss, eine Powerfrau wie Ripley oder Sarah Connor aber fast am besten gefiel mir Stanley Tucci als Moderator der Show, Harrelson darf mal wieder den verrückten Typen spielen.
Ich freu mich auf die noch folgenden Filme.

DerPsycho
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #8 RE: Die Tribute von Panem - The Hunger Games
geschrieben am Mittwoch, 28. März 2012 um 12:32
** DerPsycho hat diesen Film mit Sehenswert! "Sehenswert!" bewertet!

Werde ich mir mit großer Sicherheit in den nächsten Wochen auch noch im Kino ansehen, nachdem mir die Bücher ziemlich gut gefallen haben.

DerPsycho
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #9 RE: Die Tribute von Panem - The Hunger Games
geschrieben am Dienstag, 3. April 2012 um 11:48
** DerPsycho hat diesen Film mit Sehenswert! "Sehenswert!" bewertet!

Hat mir im Großen und Ganzen ziemlich gut gefallen. Ist natürlich immer etwas schwierig, unvoreingenommen an einen Film heranzugehen, dessen Vorlagen man erst vor kurzer Zeit heruntergeschlungen hat. Etwas Abstand wäre evtl. besser gewesen, aber ich wollte ihn ganz einfach im Kino sehen.
Nun ja - obligatorisch vergleiche ich den Film nun also stark mit dem Buch. Der Anfang ist wie zu erwarten insgesamt gekürzt, was aber in Ordnung geht. Eigentlich hat mich ziemlich wenig gestört, was für den Film spricht. Der Hauptmakel idabei gar nicht mal zu Lasten der Verfilmung. Das Buch wird von Katniss als Ich-Erzählin dominiert und deswegen bekommt der Leser natürlich sehr viel ihrer Gedanken mit. Im Film wird das manchmal durch Erklärungen von den Moderatoren aufgefangen, aber manchmalstört das Fehlen eines solchen Ich-Erzählers dann doch. Vor allem in der Szene mit Peeta in der Höhle, in der die ganzen Motive, die Katniss mit ihren Zärtlichkeiten ausübt, komplett am Zuschauer vorbeigehen. So verkommt diese Szene fast schon etwas zu einer typischen Liebesszene.
Zweiter größerer Kritikpunkt: Das Finale. Hier wurde zugunsten einer Altersfreigabe wohl einiges verharmlost. Wen es interessiert, aber die Bücher nicht lesen möchte:

Spoiler-Warnung:  

Das Ende wirkt im Vergleich mit dem Buch etwas überhastet und weniger opulent, womit man aber noch leben kann.
Das sind eigentlich schon meine größten Kritikpunkte. Mit dem Rest (z.B. der schnelle Kameraführung) und den kleinen Änderungen (die Spotttölpelbrosche kauft Katniss selbst, der Aufstand in Distrikt 11 wird sofort thematisiert...) kann man leben. Der Film ist sehr schön inszeniert, die Kluft zwischen dem Regime und der Bevölkerung von Distrikt 12 kommt gut rüber und Jennifer Lawrence macht sich als Katniss wirklich fabelhaft.

Kann ich auch Kennern des Buchs ganz gut empfehlen. Nicht-Kenner verpassen wohl ein paar Kleinigkeiten der Story-Hintergründe, aber es gibt ja noch kommende Teile, in denen das aufgegriffen werden kann...

the_scarface
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #10 RE: Die Tribute von Panem - The Hunger Games
geschrieben am Donnerstag, 12. April 2012 um 12:14
** the_scarface hat diesen Film mit gut! "gut!" bewertet!

Gar nicht mal schlecht! Endlich mal eine Zukunftsvision, die sich auch jüngere Zuschauer anschauen dürfen. Zwar gefällt mir die Kameraführung in den Kampfszenen überhaupt nicht, aber wenigstens ist der Film anspruchsvoll und kein klassisches Popcornkino á la Harry Potter. "1984" für Jüngere ;)

TV-Planer DVD-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Die Tribute von Panem
vorheriger Film | | nächster Film
2 Seiten1 2
 
Weiter
194 User onlineDonnerstag, der 23. November 2017, 04:34
Username Passwort

Home | Aktive Themen | Kinostarts | TV-Tipps |    

 

Spiele | Filme/Serien | Kalender | Suche | Hilfe/FAQ | the-fan.net auf Facebook Fan werden
THE-FAN.net | DVD-Neuerscheinungen | Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Nutzungsbedingungen | Impressum

 


Original Skript: © 2001-2002 Cutecast V1.2
Deutsche Bearbeitung und Erweiterungen
© 2001-2016 The-Fan.net