Bookmark and Share
Die FilmFan Community » Cinema Paradiso » Heat » Spurlos (2010)



FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs, Bücher, Poster zum Thema  "Spurlos (2010)" Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten Film Bewertung
DVDVHSCDBUCH
Spurlos DVD bestellen
HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
%%%%%gut!
Autor Thread nr. 31214
Samtpfote
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #1 Spurlos (2010)
geschrieben am Sonntag, 15. Mai 2011 um 15:39

Spurlos (2010)
Spurlos (2010)
(Sans laisser de traces)

(Spurlos - Das perfekte Verbrechen / Traceless)
Krimi/Drama/Thriller
Frankreich/Belgien 2010
Regie: Grégoire Vigneron
Buch: Laurent Tirard, Grégoire Vigneron
Musik: Christophe Lapinta
Produzent: Genevieve Lemal
Darsteller: Benoît Magimel, François-Xavier Demaison, Julie Gayet, Léa Seydoux, Jean-Marie Winling, Dominique Labourier, André Wilms, Stéphane De Groodt, Yves Jacques, Christelle Cornil, Georges Siatidis, William Miller, Stéphane Foenkinos, Charles Van Tieghem, Jean-Yves Roan, David Leclercq

Étienne Meunier (Benoît Magimel) ist ein erfolgreicher Mann. Er ist die Nummer eins in seiner Firma und verheiratet mit Clémence (Juliet Gayet), einer schönen Frau. Als er nach Jahren seinem Schulfreund Patrick (François-Xavier Demaison) begegnet und ihm erzählt, dass sein ganzer Erfolg auf einer großen Lüge basiert, setzt dieser ihn unter Druck, seinen Fehler zu gestehen. Aber dann läuft alles schrecklich schief und als Étienne schließlich wegen Mordes ins Visier der Ermittler gerät und auch noch erpresst wird, sieht er nur noch einen verzweifelten Ausweg...

FFC-Team
FFC-Team
Spurlos (DVD)
mehr info hier
Spurlos [Blu-ray]
mehr info hier
8martin
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #3 RE: Spurlos (2010)
geschrieben am Samstag, 18. März 2017 um 16:03
** 8martin hat diesen Film mit gut! "gut!" bewertet!

Der Glückspilz

Für den Erfolg braucht man drei Dinge: ‘Talent; Arbeit und Glück‘, erzählt uns am Anfang der Topmanager Étienne (Benoit Magimel) am Ende werden wir wissen, dass es vor allem Letzteres ist.
Aus einer Lappalie heraus gibt es Streit und einen Toten. Étienne und sein alter Schulkamerad Patrick (Francois-Xavier Demaison) werden schuldig. Hier wird eine Lawine von Kollateralschäden losgetreten, die eine komplexe Handlung offenlegt die immer neue Wellen schlägt. Es entwickelt sich ein soziales Geflecht von Beziehungen, die sich wie konzentrische Kreise um den unglücklichen Unfall formieren.
Étienne versucht lange Zeit erfolglos mit seiner Frau Clémence (Julie Gayet) seinen Schwiegervater und Chef zum Großvater zu machen. Sein Posten als Thronerbe des Konzerns die Nummer eins zu werden ist in Gefahr. Fleur die Tochter des Toten taucht auf. Étienne hilft ihr finanziell und erregt den Argwohn von Clémence.
Patrick gerät immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt, Étienne hilft ihm immer wieder aus der Patsche, ohne seinen Schwiegervater zu informieren. Außerdem taucht noch ein ermittelnder Polizist auf (ganz cool und stets ein Kaugummi im Mund: Stéphane de Groodt). Jetzt legt Patrick erst richtig los und versucht Étienne zu erpressen, der will dem durch ein Geständnis zuvor kommen. Spektakulär brettert er durch die geschlossene Toreinfahrt seines Chefs und beteuert seine Liebe zu seiner Frau und weil er ja Glück hat (s.o.), kann er sie am Ende in die Arme schließen. Zuvor hatte Patrick einen für ihn lebensgefährlichen Abgang gemacht und Fleur verhält sich ruhig. Étienne ist halt ein Glückspilz. Die intelligente Personenführung und der immer weiter um sich greifende Plot verhindern über Gut und Böse zu reflektieren. Die Spannung tut ein Übriges.

TV-Planer DVD-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Spurlos
vorheriger Film | | nächster Film
 
Weiter
159 User onlineSamstag, der 25. März 2017, 14:41
Username Passwort

Home | Aktive Themen | Kinostarts | TV-Tipps |    

 

Spiele | Filme/Serien | Kalender | Suche | Hilfe/FAQ | the-fan.net auf Facebook Fan werden
THE-FAN.net | DVD-Neuerscheinungen | Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Nutzungsbedingungen | Impressum

 


Original Skript: © 2001-2002 Cutecast V1.2
Deutsche Bearbeitung und Erweiterungen
© 2001-2016 The-Fan.net