Bookmark and Share
Die FilmFan Community » Cinema Paradiso » The King of Comedy » Heiliges Kanonenrohr



FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs, Bücher, Poster zum Thema  "Heiliges Kanonenrohr" Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten Film Bewertung
DVDVHSCDBUCH
Keine Bewertung Film noch nicht bewertet!
Autor Thread nr. 14797
Stefanie
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #1 Heiliges Kanonenrohr
geschrieben am Dienstag, 8. August 2006 um 16:50

Heiliges Kanonenrohr
Heiliges Kanonenrohr
(Sons o'Guns)

Komödie
USA 1936
Regie: Lloyd Bacon
Buch: Jerry Wald, Julius J. Epstein, Frederick A. Thompson, Jack Donohue
Musik: Heinz Roemheld
Produzent: Harry Joe Bown
Darsteller: Joe E. Brown, Joan Blondell, Beverly Roberts, Eric Blore, Craig Reynolds, Wini Shaw, Joe King, Robert Barrat, G.P. Huntley, Frank Mitchell, Bert Roach, David Worth, Hans Joby, Michael Mark, Otto Fries, Mischa Auer, Robert Adair, Bill Dagwell, James Eagles, Pat Flaherty, Sol Gorss, Olaf Hytten, Milton Kibbee, Allen Mathews, Henry Otho, Leo Sulky, Don Turner, Max Wagner

Der Lebenskünstler Jimmy Canfield (Joe E. Brown) glaubt, dass er mit seinem Einsatz in einem patriotischen Broadway-Musical der Pflicht gegenüber seinem Vaterland angesichts des Ersten Weltkriegs bereits Genüge getan hat. Seine Freundin Mary (Beverly Roberts) und ihr Vater, Colonel Harper (Joseph King), sind da jedoch ganz anderer Ansicht. Um sie zu beeindrucken, schließt sich Jimmy zum Schein einer Parade von Kriegsfreiwilligen an. Zu seinem Pech gerät er dadurch sogleich als Gefreiter in die französischen Schützengräben. Dort trifft er seinen früheren Butler Hobson (Eric Blore) als Sergeanten wieder. Hobson ist untröstlich darüber, dass er Jimmy nun herumkommandieren muss, was ihn jedoch nicht daran hindert, ihm einige einschlägige Kampftechniken einzubläuen. Denn Jimmy hat erhebliche Probleme mit der Disziplin und dem Kampfgeist. Sein tollpatschiger Pazifismus bringt alle Vorgesetzten zur Weißglut, auch den inzwischen mit Mary angereisten Colonel Harper. Jimmy schätzt eben mehr den völkerverbindenden Aspekt seines Einsatzes - besonders, als er die kokette Kellnerin Yvonne (Joan Blondell) kennen lernt. Für sie prügelt er sich sogar mit seinem Leutnant. Yvonne versteckt ihn aus Dank dafür in ihrem Schlafzimmer. Ahnungslos lässt er dort einen Schwarm Brieftauben mit Spionagebotschaften frei und wird verhaftet. Um der Hinrichtung zu entkommen, riskiert er eine gewagte "Köpenickiade". Er flieht in der Uniform eines Captains - und wird als solcher direkt zur Front abkommandiert, um ein deutsches MG-Nest auszuheben. Verzweifelt setzt Jimmy sich im Sperrfeuer einen preußischen Pickelhelm auf und dringt zum Gegner vor. Zu seiner Verblüffung sind die Deutschen ebenso kriegsmüde wie er. Als "Oberst" führt er kurzerhand das ganze Regiment vom Kriegsschauplatz...

TV-Planer DVD-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Heiliges Kanonenrohr
vorheriger Film | | nächster Film
 
Weiter
191 User onlineFreitag, der 19. Januar 2018, 08:54
Username Passwort

Home | Aktive Themen | Kinostarts | TV-Tipps |    

 

Spiele | Filme/Serien | Kalender | Suche | Hilfe/FAQ | the-fan.net auf Facebook Fan werden
THE-FAN.net | DVD-Neuerscheinungen | Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Nutzungsbedingungen | Impressum

 


Original Skript: © 2001-2002 Cutecast V1.2
Deutsche Bearbeitung und Erweiterungen
© 2001-2018 The-Fan.net