Bookmark and Share
Die FilmFan Community » Der Stand der Dinge » All Stars » Federico Fellini



FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs, Bücher, Poster zum Thema  "Federico Fellini"Star bewerten Filme von/mit Federico Fellini im Free-TV Suche Filme von/mit Federico Fellini Star Bewertung
DVD/VHSCDBuchFotos
Federico Fellini DVDs und VideosFederico Fellini Musik CDsFederico Fellini BücherFederico Fellini Fotos, Poster
Regisseur
10 Punkte10/10
Autor
10 Punkte10/10

Autor Thread nr. 1049
FFC-Team
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #1 Federico Fellini
geschrieben am Sonntag, 20. Februar 2005 um 20:33

Federico Fellini
Geboren am: 20.1.1920 in Rimini, Emilia-Romagna, Italien
Gestorben am: 31.10.1993

Autor - Filmographie:
1990 Die Stimme des Mondes
1987 Fellinis Intervista
1986 Ginger und Fred
1983 Fellinis Schiff der Träume
1980 Fellinis Stadt der Frauen
1979 Orchesterprobe (1979)
1976 Fellinis Casanova
1973 Amarcord
1972 Fellinis Roma
1971 Die Clowns
1969 Fellinis Satyricon
1969 Sweet Charity
1969 Fellini: A Director's Notebook
1968 Außergewöhnliche Geschichten
1965 Julia und die Geister
1963 Achteinhalb
1962 Boccaccio '70
1960 La dolce vita - Das süße Leben
1958 Fortunella
1957 Die Nächte der Cabiria
1955 Die Schwindler (1955)
1954 La Strada - Das Lied der Straße
1953 Liebe in der Stadt
1953 Die Müßiggänger
1952 Der Rebell von Tacca del Lupo
1952 Europa '51
1952 Der weiße Scheich
1951 Housemaid
1951 Jagd ohne Gnade
1950 Weg der Hoffnung
1950 Franziskus, der Gaukler Gottes
1950 Lichter des Varieté
1949 Im Namen des Gesetzes
1948 Amore ( Liebe )
1948 Il Mulino del Po
1948 Ohne Gnade
1947 Das Verbrechen des Giovanni Episcopo
1947 Il Passatore
1946 Paisà
1945 Who's Seen Him?
1945 Rom, offene Stadt
1945 Tutta la città canta
1943 Peddler and the Lady
1943 The Last Wagon
1943 Apparizione
1942 Cavalieri del deserto
1942 Quarta pagina
1942 Avanti c'è posto
1940 Sabotage auf der Esperanza
1939 Lo vedi come sei
1939 Imputato alzatevi!

Regisseur - Filmographie:
1990 Die Stimme des Mondes
1987 Fellinis Intervista
1986 Ginger und Fred
1983 Fellinis Schiff der Träume
1980 Fellinis Stadt der Frauen
1979 Orchesterprobe (1979)
1976 Fellinis Casanova
1973 Amarcord
1972 Fellinis Roma
1971 Die Clowns
1969 Fellinis Satyricon
1969 Fellini: A Director's Notebook
1968 Außergewöhnliche Geschichten
1965 Julia und die Geister
1963 Achteinhalb
1962 Boccaccio '70
1960 La dolce vita - Das süße Leben
1957 Die Nächte der Cabiria
1955 Die Schwindler (1955)
1954 La Strada - Das Lied der Straße
1953 Liebe in der Stadt
1953 Die Müßiggänger
1952 Der weiße Scheich
1950 Lichter des Varieté

Schauspieler - Filmographie:
1987 Fellinis Intervista
1948 Amore ( Liebe )

Regieassistent:
1948 Amore ( Liebe )
1945 Rom, offene Stadt

»» Filme mit/von Federico Fellini im Board
»» Fanshop zu Federico Fellini

»» Hast du einen Fehler entdeckt? möchtest du etwas ergänzen? klicke bitte hier

Stefanie
TopVerknüpfung zu diesem Beitrag zeigen Diesen Beitrag zu meinen FavoritenBeitrag melden Antworten mit Zitat vom Beitrag #2 RE: Federico Fellini
geschrieben am Mittwoch, 29. Oktober 2003 um 17:32

Zum 10. Todestag des Kinogenies

In seiner 40-jährigen Regie-Karriere hat Federico Fellini zwanzig Spielfilme realisert, wurde 12 Mal für den Oscar nominiert und erhielt 1993 endlich den Ehrenoscar für sein Gesamtwerk, knapp ein halbes Jahr bevor er einem Herzleiden erlag.

Federico Fellini, war einer der größten Regisseure der Filmgeschichte, Wie kein anderer verstand er es, seine ganz persönlichen Träume und Visionen auf die Leinwand zu bringen und dennoch ein Millionenpublikum zu erreichen. Seine Filme gehören zu den bleibenden Kunstwerken dieses Jahrhunderts.

Federico Fellini wurde am 20. Januar 1920 im italienischen Rimini geboren. Mit 10 Jahren lief er von zu Hause weg und schloss sich für kurze Zeit einem Zirkus an. Wahrend des Krieges reiste er mit einer Wandertruppe von Komödianten durch ganz Italien. 1939 ließ er sich in Rom nieder und arbeitete als Zeichner und Übersetzer von Comics für die humoristische Wochenzeitschrift "Marc' Aurelio", verfasste Hörspiele und entwickelte Gags für den Komiker Macario. Bei seiner Rundfunkarbeit lernte er Giulietta Masina kennen ,die er 1943 heiratete. Sie blieb bis zu seinem Tod an seiner Seite. Am 23. März 1994 - fünf Monate nach Fellini -starb sie kurz nach ihrem 74. Geburtstag.

1944 engagierte ihn Roberto Rossellini als Assistenten für "Rom - offene Stadt". Ab 1946 arbeitete er als Drehbuchautor oder Regieassistent für Rossellini, Alberto Lattuada oder Pietro Germi. 1950 realisierte Fellini gemeinsam mit Lattuada seinen ersten Spielfilm "Lichter des Variete", 1952 folgte mit "Der weiße Scheich" seine erste Alleinregie. Bis zu seinem Tod am 31. Oktober 1993 inszenierte er in seiner 40 Jahre dauernden Regie-Karriere zwanzig Spielfilme - darunter neben "Ginger und Fred", "Die Nächte der Cabiria", "La Strada", "Das süße Leben", "Achteinhalb", "Fellinis Roma", "Fellinis Casanova" und zuletzt 1990 "Die Stimme des Mondes" - Kinohöhepunkte, die Geschichte schrieben und ihren Regisseur unsterblich machen.

Die Liste der Preise, die Federico Fellini im Lauf seiner unglaublichen Karriere einheimste, ist endlos. Dass er ein Italiener 12 Oscar-Nominierungen, als Regisseur und/ oder Autor auf sich vereinigen konnte, ist sensationell, doch noch erstaunlicher ist, dass der Jury immer der Mut zum letzten Schritt fehlte. Es blieb bei den Nominierungen, dafür wurde Fellini 1993 immerhin mit dem Ehren-Oscar ausgezeichnet. Hinzu kommen zwei "Ausland"-Oscars für "La Strada" und "Achteinhalb".

Star bewerten Filme von/mit Federico Fellini im Free-TV Suche Filme von/mit Federico Fellini FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Federico Fellini
 
Weiter
174 User onlineDienstag, der 21. November 2017, 05:20
Username Passwort

Home | Aktive Themen | Kinostarts | TV-Tipps |    

 

Spiele | Filme/Serien | Kalender | Suche | Hilfe/FAQ | the-fan.net auf Facebook Fan werden
THE-FAN.net | DVD-Neuerscheinungen | Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Nutzungsbedingungen | Impressum

 


Original Skript: © 2001-2002 Cutecast V1.2
Deutsche Bearbeitung und Erweiterungen
© 2001-2016 The-Fan.net