The-Fan.Net LOGO

FFC » Cinema Paradiso » Weites Land » Sinola


Sinola

HumorActionSpannungErotikAnspruchGesamt
20%50%40%0%20%Sehenswert!
Film Bewerten

Sinola
DVDVHSCDBUCH
Sinola DVD bestellenSinola VHS bestellen

Sinola
(Joe Kidd)

Western
USA 1972
Regie: John Sturges
Buch: Elmore Leonard
Musik: Lalo Schifrin
Produzent: Sidney Beckerman
Darsteller: Clint Eastwood, Robert Duvall, Don Stroud, John Saxon, James Wainwright, Stella Garcia, James Mainwright

Joe Kidd soll in Sinola County wegen Wilderns und Widerstands gegen die Staatsgewalt in den Knast. Doch Großgrundbesitzer Frank Harlan kauft Joe frei, damit er ihm hilft, den mexikanischen Bauern Chama aufzuspüren. Bald ist Joe von den Galgenvögel des skrupellosen Geschäftemachers Harlan angewidert. Als Harlan in einem Dorf wehrlose Geiseln erschießen lassen will, um Chama unter Druck zu setzen, wechselt Kid die Fronten...

Sinola (DVD)
mehr info hier

Jagd auf Chama

📜Klassischer Western aus den 70er Jahren mit ungewöhnlichem Plot: ein Gerichtssaal ist als Ort und wegen der Dramaturgie wichtig, bildet quasi den Rahmen für Anfang und Ende. Ebenso ungewöhnlich ist die Ausgangssituation, in der die Titelfigur Joe Kidd (Clint Eastwood) mehrfach die Fronten wechseln muss, ehe er bei den Richtigen Leuten ist. Erst will ihn der Großgrundbesitzer Harlan (Robert Duvall, wie so oft der Bösewicht) kaufen. Harlan jagt den Anführer einer Bauernrevolte unter Luis Chama (John Saxon), wobei Leichen seinen Weg pflastern und Joe ihm draufkommt, was für ein böser Finger er ist.
Wie Joe Chama überzeugt sich einem Gericht zu stellen, wird zwar nicht überzeugend dargelegt, aber die zwei vorausgehenden fast lautlosen Ruhephasen bringen die Spannung auf Betriebstemperatur. Da kommt fast ein leichtes ‘12Uhrmittags-Gefühl‘ auf. Erst warten alle auf Chama und später unterbricht die Stille ein Scharfschützen-Duell mit Lamarr Simms (Don Stroud, der Mann mit dem gefährlichen Gesichtsausdruck). Eindrucksvoll wie Joe Kidd als Lokführer in den Saloon und in den Gerichtsaal mit dem Dampfross kommt, aber hier wird er zum Rächer der Enterbten. Bei Harlan gibt’s was zwischen die Augen, beim korrupten Sheriff reicht ein Hieb mit dem Gewehrkolben auf den Adamsapfel.
Das schwache Geschlecht ist auch vertreten: für die Einheimischen steht Helen Sanchez (Stella Garcia). Mit ihr wird Joe Kidd den lieblichen Ort Sinola verlassen. Bei Blondie Elma (Lynne Marta) wäre er fast schwach geworden. Eine runde Sache mit einem Hauch Italo-Feeling.

TV-Planer Zu meiner DVD-Liste hinzufügen Zitat Hinzufügen Film Bewerten FanShop: DVD, VHS, Soundtrack-CDs zum Thema  
Sinola
vorheriger Film | | nächster Film
Samstag, der 16. Februar 2019, 08:01
Username Passwort Logindaten merken
WICHTIGER HINWEIS!
Sollte das Einloggen nicht funktionieren, lösche bitte die Cookies in deinem Browser und aktualisiere die Seite!